Volunteer in environmental conservation in Guatemala

Guatemala has very lax environmental laws and poor enforcement of them. This places forests, ecosystems, and wildlife in constant risk. Luckily, there are a few natural reserves that work towards preserving natural resources in Guatemala.

By volunteering in the environmental preservation program in Guatemala, you will join other volunteers and park rangers that work towards the protection of forests and educating the local population about the importance of maintaining each eco-system.

Work includes trail maintenance, environmental conservation awareness workshops in schools, planting trees, monitoring various plant species, monitoring different species of birds and wildlife, and work in a plant nursery.

Work for volunteers in environmental conservation is from 8 am to 3pm, Monday to Friday.

Anreise zum Programm sind die meisten Sonntage.

Bei Ihrer Ankunft werden Sie von unseren freundlichen Koordinatoren begrüßt und zu Ihrer Unterkunft gebracht. Am nächsten Tag triffst du dich mit allen Freiwilligen und Praktikanten, die in den Vortagen gekommen sind, zur Orientierung.

Zur Orientierung behandeln wir Themen wie:
-Do's and Dont's im Land

-Wie man sich fortbewegt und Wochenendreisen

-Ihre Projekte

-Kommunikation, SIM-Karten und Währung.

-Soziale Treffen mit anderen Teilnehmern.

Es gibt keine Anforderungen für dieses Programm, außer der Fähigkeit, im Projekt zu kommunizieren und gut in Teams zu arbeiten.

Wir ermutigen alle unsere Teilnehmer an unseren Programmen, an den Wochenenden so viel wie möglich zu reisen. Am Wochenende reisen Freiwillige und Praktikanten in der Regel gemeinsam. Unsere Koordinatoren können Ihnen bei der Reiseplanung behilflich sein

Unter der Woche verbringen Freiwillige und Praktikanten nach ihren Einsätzen in der Regel Zeit miteinander.

Spanischunterricht ist gegen Aufpreis in 20-Stunden-Blöcken verfügbar. Montag bis Freitag, 4 Stunden pro Tag.
Weitere Informationen finden Sie in unserem Kostenbereich.

Projektübersicht

  • Mindestverpflichtung: 4 Wochen
  • Ort: Solola, Guatemala.
  • Unterkunft: Private room in a welcoming host family with two meals per day
  • Verfügbar: Das ganze Jahr.

Bereit mitzumachen?